Review #5: Zuma-Mania

Popcap Games ist bekannt als Schmiede Knüller wie Bejeweld, Zuma Deluxe und Chuzzle. Astraware bringt diese Titel für Palm und PocketPC auf den Markt. Nachdem nun schon Werbung für Zuma im Fernsehn kommt, ist es höchste Zeit die Demo mal anzutesten. Installation supereinfach ..schwupps… das Spiel sieht fast genauso aus wie am PC, nur ein bischen kleiner. Perfekt gemacht..Leider funktioniert die Spielidee mit Stylus meiner Meinung nach nicht ganz so gut wie am PC mit Maus. Trotzdem ist es ein netter Zeitvertreib für zwischendrinn. Ich denke aber morgen ist bejeweld für nen Test dran!

Installation Process:
Fun-Factor:
Graphics:
Stability:
Price:

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/7/d34956116/htdocs/buschtrommel/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

One Response to “Review #5: Zuma-Mania”

  1. Buschtrommel OnlineMagazin » Blog Archive » PocketPC Games: Pocket Mania Says:

    […] Heute ist wieder ein Spiel im Test (Frühere Reviews: Bejeweled, Zuma). Rocket Mania von Astraware bietet zwei Spielmodi und ist damit gleichzeitig Action- und Strategiespiel. Ziel ist es möglichst viele Raketen zu zünden. Dazu muss man zwischen Raketen und Zündhölzern eine Verbindung schaffen. Das Spiel lässt sich gut mit dem Stylus steuern und bietet in beiden Modi eine Menge Spass. In verschiedenen Level arbeitet man sich von Novizen zum Meister der Raketen hoch und hat dabei mit immer schwierigeren Leveln zu kämpfen. Die Mühe wird mit einem Eintrag in die Highscores entlohnt. Die Vollversion kostet ca 14€ und damit im mittleren Preissegment angesiedelt. Ein Blick auf die kostenlose Sharewareversion ist lohnenswert. […]